Nun da sich die Unternehmertätigkeit von „ComputerGenius“ leider dem Ende zuneigt, wurde es auch für uns Zeit, auf ein Jahr Geschäftstätigkeit zurückzublicken. Am Donnerstag, den 14.05.2009 nahmen wir am Landeswettbewerb Salzburg im WIFI teil. Bei dieser Veranstaltung konnten wir die anderen Junior Companys des Bundeslandes kennenlernen und tauschten in harmonischer Stimmung Geschichten und Erfahrungen über ein Jahr Junior-Company aus. Eine hochkarätige Jury bewertete die Companys und ihre innovativen Ideen und Konzeptionen. Ein Programmpunkt waren sicherlich die Unternehmenspräsenationen, die, gehalten von unserer Geschäftsführerin Sandra Hetz und dem Mitglied der Marketingabteilung Raphael Fischer, einen weiteren Pluspunkt für unsere Company darstellten. Ein großes Lob gebührt auch Daniel Lanner für die Erstellung unserer professionellen Präsentation mit einer neuen Präsentationssoftware. Eine Stunde später erreichte die Spannung den Höhepunkt, als Fred Kellner-Steinmetz, seines Zeichens „Mister Junior Salzburg“, die drei Erstplatzierten verkündete. ComputerGenius belegte den stolzen 3. Platz und erhielt gleichzeitig die Qualifikation für den Österreich- Wettbewerb am 15./16. Juni 2009 in Wien.

Ein weiterer erfolgreicher Tag für unser innovatives Unternehmen!

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.