Oberalmer Adventmarkt

Im Zuge des Adventmarktes in Oberalm hatten die beiden Junior Companys „All United – Reise durch die
Kulturen“ (3 CK) und „Seifenperle“ (2 AS), die Gelegenheit, sich der Bevölkerung vorzustellen und
ihre Produkte zu verkaufen. Durch ein stimmungsvolles Ambiente und das Angebot diverser Kulturschaffender (zB
Vernissage, Kerzenziehen, Drechslereiprodukte, uvm.) konnten wir zahlreiche neue KundInnen erreichen.
Wir lernten daraus, dass es nicht leicht ist, sich auf einem Markt zu präsentieren und mit den Kunden in Kontakt zu treten.
Dennoch fiel die Schlussbilanz dieses Tages äußerst positiv aus. Viele OberalmerInnen erfreuen sich ab jetzt an den
handgefertigten Seifen oder am interkulturellen Brettspiel von All United. Wir bedanken uns recht herzlich bei der
Organisatorin des Oberalmer Adventmarktes, Fr. Ernstbrunner und bei Bürgermeister Dr. Dürnberger für die Unterstützung
unseres Schulprojektes.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.