Auch unsere Schülerinnen und Schüler waren am 20. Februar 2019 wieder am WIFI Salzburg vertreten, um dort beim alljährlichen Sprachencup zu zeigen, wie gut sie die im Sprachunterricht erworbenen Fertigkeiten situationsadäquat umsetzen können. Dabei kam es nicht nur darauf an, Gespräche in der Fremdsprache zu führen, sondern auch interkulturell sensibel zu agieren und auf die Gesprächspartner und -partnerinnen einzugehen.

Wir freuen uns sehr über die Ergebnisse von Nicole (3 ASN, Englisch), Ilir (5 AKN, Spanisch), Nicole

(5 AKN, Spanisch), Barbara (4 BKN, Englisch, nicht auf dem Foto) und Anton (5 AKN, Englisch). Ganz besonders herzlich gratulieren wir Christopher (3 ASN), der den Englisch-Bewerb für die berufsbildenden mittleren Schulen / Berufsschulen gewonnen hat!

 

29