Generationendialog: Interview im Altersheim

In unserer Junior Company „History Now – from Old to Young“ haben wir uns als Ziel gesetzt ein Buch zu
schreiben, das verschiedene Aspekte der früheren Zeit mit der heutigen Zeit vergleicht. Natürlich bedarf es für ein solches
Engagement vieler Recherchearbeiten und Expertinnen und Experten, die uns über das Leben in der damaligen Zeit
erzählen.

Aus diesem Grund besuchten wir die Seniorenheime in Abtenau und Golling, um mit den Bewohnerinnen und
Bewohnern interessante Gespräche zu führen und um wertvolle Informationen für unser Generationenbuch zu erhalten.
Diese Besuche waren ein großer Erfolg, denn wir erfuhren viel Interessantes über die vergangene Zeit. Insbesondere die
Erzählungen zum Thema „Berufswelt“ beeindruckten uns nachhaltig. Es war zwar teilweise etwas
schwierig die Fragen zu stellen, da uns die Bewohner/-innen wegen ihres schlechten Gehörs kaum verstanden, aber
schnell fanden wir auch hierfür eine Lösung.

Es war ein toller Nachmittag und wir haben viel Wissenswertes über das Leben von damals erfahren, was wir nun in
unserem Buch umsetzen werden. Ebenso möchten wir den Kontakt mit den interviewten Personen aufrecht halten und planen für Frühling 2012 einen lustigen Nachmittag zu veranstalten.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.