Am Donnerstag, den 1. März, unternahm die 2 ASN einen Ausflug nach Berchtesgaden, um sich in der „Dokumentation Obersalzberg“ mit der Geschichte des Nationalsozialismus auseinanderzusetzen.

Nach dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutschland im März 1938, also vor genau 80 Jahren, war die Geschichte unseres Landes eng mit jener des Dritten Reichs verbunden.

Da der Zweite Weltkrieg ein wichtiges Thema im 2. Jahrgang ist, überlegten sich Frau Prof. Kramml (Politische Bildung und Zeitgeschichte) und Prof. Sageder (Klassenvorstand der 2 ASN), wie sie uns dieses Thema näher bringen könnten. Die Einblicke, die wir im Museum am Obersalzberg erhielten, waren sehr interessant und mit Hilfe der Audioguides wurden uns viele Geschichten und Fakten vermittelt, die uns erstaunten, aber auch zutiefst bestürzten.

(Amra, 2 ASN)