Bereits vor den Sommerferien haben wir in einer Besprechung beschlossen: Wir wollen Fairtrade Schule werden!

Ab da startete die BHAK/ BHAS Hallein mit der Planung und der Gründung eines Fairtrade Schulteams. Über die Sommerferien reiften viele Ideen und Projekte, die im neuen Schuljahr nun umgesetzt werden wollen. Die Corona Situation macht es nicht unbedingt einfach, die Projekte zu verwirklichen, jedoch sind die Lehrer*Innen und Schüler*Innen unserer Schule einfallsreich und wir finden kreative Wege, uns in unserem Vorhaben nicht unterkriegen zu lassen.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Idee von Fairtrade an die Schüler*Innen unserer Schule weiterzugeben und zu informieren. Wir möchten mit diesem Projekt ein Bewusstsein gegenüber dem Konsum und den dahinterstehenden Produzenten schaffen.

Wir freuen uns auf die Aktivitäten und Projekte, die uns bevorstehen!