Die erfolgreichen Absolventinnen der 1. Praxis-HAS Klasse

Um sich an die sich ständig wechselnden Voraussetzungen auf dem Arbeitsmarkt und im Wirtschaftsleben optimal
anzupassen, hat sich die BHAK/BHAS Hallein vor drei Jahren entschlossen, das Konzept der Praxis-Handelsschule
umzusetzen.

Während der gesamten dreijährigen Wirtschaftsausbildung wird dabei auf eine enge Verknüpfung zwischen Schule und
Wirtschaft geachtet. So absolvieren die Schüler/-innen während ihrer Ausbildung ein 160-stündiges Betriebspraktikum,
erarbeiten in Projektarbeiten konkrete Lösungen für Fragestellungen regionaler Wirtschaftsbetriebe und können durch
Workshops, Expertengespräche, Exkursionen und die Arbeit in der Übungsfirma wichtige Kompetenzen für den Berufsalltag
erwerben.

Wir freuen uns, dass diese praxisnahe dreijährige Ausbildung durch die Kooperation mit den Tennengauer
Wirtschaftsbetrieben solch gute Resonanz erzielte und freuen uns, Ihnen die ersten Absolventinnen der Praxis-HAS
Hallein vorstellen zu dürfen:

 

1. Reihe: Clara Rochmann, Selma Jusic (guter Erfolg), Verena Freund, Vivienne Sturmberger
2. Reihe: Smilja Markovic, Merve Dinc, Sejla Buljubasic (ausgezeichneter Erfolg), Katarina Seslija, Sonja Mrkonjic,
Tamara Seslija, Sandra Verwanger
3. Reihe: Dr. Th. Pöschl, Kerstin Walkner (guter Erfolg), Ivana Simeunovic, Büsra Saglam, Dir. OStR. MMag. C. Trilety

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.